Manuelle Lymphdrainage

Unter Manueller Lymphdrainage verstehen wir manuelles Abdrainieren (Ab- und Weiterleitung) der Gewebsflüssigkeit über die Gewebsspalten bzw. Lymphgefäße.

Das Prinzip der Manuellen Lymphdrainage beruht im Gegensatz zu der Klassischen Massage auf einer bestimmten Grifftechnik mit feindosiertem Druck.
Die Manuelle Lymphdrainage ist eine rezeptpflichtige Leistung.

Wir sind für Sie da!

Die Bayerische Rechtsverordnung vom 24.3.2020
erlaubt uns Physiotherapie (inkl. Krankengymnastik am Gerät)
mit ärztlicher Verordnung und Osteopathie durch unsere Heilpraktiker abzugeben.

Termine können Sie telefonisch unter 09131 97 94 97 vereinbaren.

Notfalltermine sind innerhalb 24h in der Praxis möglich.

Selbstverständlich arbeiten wir unter erhöhten Hygienemaßnahmen!


Haben Sie einen Termin vereinbart?

Dann bringen Sie, wenn möglich, zur Behandlung einen Mundschutz mit.

Ihr thema-Team